Online: Vernetzt bleiben

4. Juni 2020 von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr, online

Viele Unternehmen und Handwerksbetriebe nutzen bereits digitale Kommunikationskanäle. Auch in der aktuellen Krisenzeit können wir mit relativ einfachen Mitteln als Team weiter zusammenarbeiten, die Kommunikation mit Kunden und Lieferanten aufrechterhalten und einen verlässlichen Austausch schaffen. Gerade im Projektgeschäft und zur Vermeidung von Dienstreisen sind Videokonferenzen für kleine Betriebe eine sinnvolle Alternative zur persönlichen Begegnung. Auch wenn es ganz verschiedene Systeme gibt: Diese sogenannten “kommunikativen Weitverkehrsdienste” arbeiten alle mit Kamera, Lautsprecher, Mikrofon und Übertragung von Bild- und Tonsignalen über das Netzwerk. Welche Vorteile eine Videokonferenz mit sich bringt und wie Sie solche Anwendungen in Ihrem Unternehmen nutzen können, erfahren Sie in dem Online-Seminar.
(Quelle: Handelskammer Hamburg)

 

Termin: 4. Juni 2020 von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr, online

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung erforderlich.

 

Weitere Informationen und Kontakt:
hk24.de